English Pages

Home

Produkte

Preise / Bestellen

Kontakt

Dokumente (PDF)

Einführung

DRB 32

Bauanleitung für eine einfache Aktivantenne

Rechtlicher Hinweis: Keinerlei Garantie hinsichtlich Funktionsweise und Daten. Aufbau erfolgt auf eigene Gefahr.

© 2005 NTi


Da die DiRaBox bereits eine Fernspeiseversorgung & Arbeitswiderstand von 470 Ohm integriert hat (rechts der gestrichelten Linie), lässt sich die folgende einfache Aktivantenne aufbauen:

aktivantenne

Einfache Aktivantenne als PDF-Datei

Die Spannungsversorgung erfolgt dabei über das Koaxkabel. Der Empfangsbereich erstreckt sich von der Mittelwelle über den gesamten Kurzwellenbereich.

Aufgrund der Bauweise ist der Empfang unterhalb von 500KHz/Langwelle nur eingeschränkt möglich !

Komponenten:

1x BNC-Buchse

1x Widerstand 100K (1/16W)

1x Transistor BF494 ggf. auch BF199

1x 30-50cm langer isolierter Draht als Antennenstrahler

Zurück